Musik verkaufen im Internet
Wichtiges Buch für Musikschaffende
Ein Leitfaden für kleine und große Plattenbosse

Buch/Exposee online bestellen...

Der Musikverkauf ist im Internet neu gestaltet worden. Elektronische Übertragungswege und Bezahlsysteme machen die Verbreitung möglich.

Der Schutz der Musikwerke, der Verkauf der Musik im Internet und die Aufklärung hierüber sind Bestandteil dieses Buches.

Der Autor Klaus Quirini spricht wichtige Fragen an und gibt eine Menge Antworten zum Thema "Musik verkaufen im Internet":

Links und Markenzeichen können nicht unbedenklich genutzt werden
Vorsicht bei Links
Sponsoren wollen Geld verdienen
Merchandising selber verkaufen
Was man alles anbieten kann
Planung ist im Internet alles
Jetzt schon auf den Kundenstamm von über 50 Jahren hinarbeiten
Die große Macht des Internets
Vorsicht bei Steueroasen für das Internet
Die Internetkunden an die Seiten binden
Die "Muss" - Checkliste für das Internet
Musikanbieterfirmen im Internet
Im Internet ist der Kunde König
Warum ein Internet-Berater wichtig ist
Wie das Internet Ihre Visitenkarte wird
Netzpiraten
Bezahlen im Internet
Warum Künstler sich selber im Internet darstellen
Wieso Neu-Unternehmen wieder aus dem Netz verschwunden sind
Machen Sie es besser als die Majors
Das Internet explodiert weiter
Wenn Dieter Bohlen und Peter Maffay....
Das Konzept ist alles
Seiten richtig gestalten
Große Firmen entdeckten das Internet zu spät
Warum man mit Geldmacht im Internet keinen Erfolg hat
Wer Musik klaut kommt nicht in den Himmel
Junge Leute verlassen die Firmen und machen sich selbständig
Internetwerbung
Sie haben zu wenig Internet-Seiten-Besucher?
Internet-Texte
Wie Sie am besten für das Internet umdenken
Sie haben mehr Werberaum als Sie denken
Wie Sie im Internet abheben
Der Kampf um die Seitenbesucher
Wie oft Sie Ihre eigenen Internetseiten lesen müssen
Beides geht nicht - gestalten und verkaufen
Wie Sie Emotionen erwecken
Nutzen Sie Ihre Dienstleistungen für sich
Verkaufsförderung im Internet
Die richtige Schriftart im Internet
Wie Sie prüfen ob Sie Ihr Ziel erreicht haben
Wichtig ist das Design - arbeiten Sie nur mit Profis
Wie Sie ihren Firmennamen bekannt machen
Im Internet zählt nur die Schnelligkeit
Die Schlagzeile
Verkaufen
Die richtige Nutzung von Suchmaschinen
Musik im Internet: Vertrauen Sie sich selber
Pressearbeit im Internet
Biografie oder Porträt
Der Hypertext
Schwierig: Kurze Texte
Keine Angst vor Kommas
Die neue Rechtschreibung
Objektivität
Wie sollte Ihr Manuskript aussehen?
Achtung bei Fotos: Rechte beachten
Was erwartet der Journalist im Internet?
Die Internet-Messe
Was tun bei einer einstweiligen Verfügung?
Keine Verträge einfach abschreiben
Kauf- und Untermärkte
Künstler- und Produzentenvertragseinschätzung
Musikverlag: Es nutzt nichts wenn Sie die Zusammenhänge nicht kennen
Der Internet-Vertrag bedarf genauer Rechtsübertragungen
Vertrieb im Internet - Vertriebsmodellvertrag
Warum Verträge Vereinbarung heißen sollten
Warnung vor Verträgen die man nicht versteht
Das Fernabfragegesetz
Widerrufsrecht im Internet
Musik mit Gefühlen verkaufen
Keine Resonanz im Internet - Selber schuld
Der persönliche Kontakt
Musikverkauf wird durch das Internet neu entdeckt

Jedermann kann sich profilieren und seinen Erfolg bestimmen.

In einfacher Form wird dem Leser erklärt, welche Möglichkeiten er hat, ohne dass er sich mit technischen Details auseinandersetzen muss. Und wenn, dann in "Fibelform".

Dieses Buch ist so gestaltet, dass jedes Kapitel ein in sich geschlossenes Thema behandelt und daher unabhängig von Reihenfolge oder Inhalt der anderen Kapitel in beliebiger Folge gelesen werden kann.

Im Vordergrund steht der Verkauf von Musik durch das Internet. Wichtige Tipps verhelfen dem Leser zu Kommunikationen mit den Internet-Besuchern.

Der Autor hat sich seit 1996 rechtzeitig mit dem Metier auseinandergesetzt. Er wurde von einigen der großen Musik-Firmen belächelt. Heute zählen seine Internet-Tipps mit zur Grundausstattung eines jeden Musikschaffenden. Er hat sich rechtzeitig aus den technischen Details herausgehalten und mit der Internet-Agentur Starkens neue Impulse erarbeitet, um den Verkauf von Musik im Internet für jeden Musikschaffenden gesellschaftsfähig zu machen.

Der Leser wird Trainingseinheiten und Wiederholungs-Lektionen vorfinden, die ihm Spaß machen, die Kenntnisse des Autors mit eigenen Erfahrungswerten zu verankern.

Alle Musikschaffenden, die noch nicht den richtigen Dreh gefunden haben ins Internet einzusteigen, werden wichtige Hinweise finden, um sich für die Zukunft zu etablieren.

Haben Sie auch schon Ihre Internetseiten und kaum jemand reagiert? Das Internet ist Ihr Schaufenster. Sie betreten die Geschäftsräume. Mit bestimmten Bannern - Wer-bung auf Ihren Seiten - laufen Sie in Gefahr die Kundschaft wieder rauszuschmeißen und an Mitbe-werber zu verlieren. Um Internet-Matador zu werden müssen Sie lernen erfolgreich zu sein. Das Show-Geschäft ist titel- und personenbezogen. Machen Sie Show im Internet. Das Internet verleiht Ihnen Flügel.

Lernen Sie in Trainingseinheiten Verkauf und Pressearbeit im Internet. Ihr Platz im Internet ist fast unendlich. Nutzen Sie die neuesten Erkenntnisse, die auf das Musikgeschäft zugeschnitten sind. Alle haben die gleichen Chancen vom Komponisten bis zum Interpreten hat jeder die Möglichkeit sich eindeutig darzustellen.

Musik verkaufen im Internet
von Klaus Quirini
206 Seiten
35,50 EUR (inkl. MwSt + Versand)
ISBN-978-3-935233-02-7

Verlag Helga Quirini
Josefsallee 12 - 52078 Aachen
eMail: quirini@t-online.de
Tel.: 0241/9209277 - Fax: 0241/9209278

Buch/Exposee online bestellen...

Homepage der Bücher
Homepage VDMplus