facebook   twitter
Music-News: GEMA muss Urhebern Tantiemen zurückzahlen

GEMA muss Urhebern Tantiemen zurückzahlen?
Der VDM änderte Musikverlagsverträge schon 2013 in Solidarität zwischen  [ ... ]

weiterlesen
Music-News: Vorsicht bei Samples und Beats

Vorsicht bei Samples und Beats
BGH muss neu über die Verwendung von Samples entscheiden... Das Bundesverfassungsgeric [ ... ]

weiterlesen

VDM-Akademie Treffen
Impressionen vom Treffen der Musikexperten

weiterlesen

Müssen Musikverlage um Ihre Einnahmen bangen? Die GEMA informiert ihre Mitglieder... Die GEMA hat Mitgliedern, die be [ ... ]

weiterlesen
Music-News: MDR-Redakteure treffen VDM-Musikproduzenten

MDR Redakteure treffen VDM Produzenten! Wie bekomme ich meine Musik ins Radio? Diese und andere wichtige Musikbrancheng [ ... ]

weiterlesen

Der VDM erkennt die Trends in der Musikbranche frühzeitig Der Verband Deutscher Musikschaffender analysiert ständig a [ ... ]

weiterlesen

Hörproben im Internet Verband Deutscher Musikschaffender berät Künstler, Manager und Label bei ihrem Internet-Auftri [ ... ]

weiterlesen

Vier Jahrzehnte im Dienste der Musikschaffenden Vor 40 Jahren wurde der VDM gegründet und klärt noch heute die gesamt [ ... ]

weiterlesen
sammelordner musikbranche ausbildung 1

Erfolgreich im eigenen Tonstudio

Das Tonstudio als Produzent mit eigenem Label betreiben

Mischpult im Tonstudio

Ob Sie ein Musik-Studio, Tonstudio, Videostudio betreiben oder mieten möchten, Sie sollten immer einen Weg beschreiten, der Ihren Ideen für Tonträgerherstellung oder Downloads am nächsten kommt.

Auch als Studiobetreiber oder als Home-Studiobetreiber sollten Sie wissen welche Lizenzen Sie erwerben müssen, um legal mit Ihrer Produktion Geld verdienen zu können. Hörbuch, ein Video für YouTube oder professionelle Aufnahmen für eine Band, das Studio ist und bleibt tonangebend.

Wenn Sie also z.B. eigene Beats erstellen und diese in einen Titel eines anderen Urhebers hinein mischen und hiervon CD's erstellen und vertreiben, benötigen Sie Lizenzverträge. Im Rahmen einer VDM-Mitgliedschaft erklären wir Ihnen welche Verträge Sie benötigen und wo Sie die Lizenzen erwerben müssen.

Auch für Sie als Studiobetreiber lohnt es sich ein eigenes Musik-Label und einen Musikverlag zu gründen und so Ihr Geschäftsfeld zu erweitern. Sollten Sie langjähriger Tonstudiobetreiber sein, dann kennen Sie bereits die Funktion des ISRC-Codes und wissen, dass eine Studionutzungsvereinbarung für beide Geschäftspartner von großer Wichtigkeit sein kann.

Sie haben eine Aufnahme für eine Band gemacht, möchten dieser gerne Ihre LC-Nummer zur Verfügung stellen und benötigen nun die notwendigen Verträge, um als Produzent und Plattenfirma für die Band erweitert tätig werden zu können. Der VDM hält über 200 Musterverträge immer auf dem aktuellen Stand für Mitglieder auf Anfrage bereit.

Tonstudiobetreiber als Dienstleister, executive Producer, Mitkomponist oder Bearbeiter?

Im eintägigen VDM-Grundseminar erfahren Sie ab wann Sie sich welche Rechte vertraglich sichern können. Der VDM begleitet Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg

Aktuelle Seite: Home - Produzent - Tonstudio

Infos und Kontakt

Mappe VDM Gratis
oder rufen Sie uns an
Mo.-Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

TELEFON telefon button

02421/6944-387

heide2
Ich freue mich auf Ihren Anruf und informiere Sie gerne über unsere Leistungen.

mitglied werden im vdm